Assistenzroboter Schweiz Team Jinn-Bot
Assistenzroboter Schweiz Roter Balken

Jinn-Bot Robotics and Design

2014 als kleines schweizerisches Unternehmen gegründet, entwickelt Jinn-Bot heute humanoide Roboter, die sich auf internationaler Ebene messen können. Mittels einer 3D-Drucktechnik werden die Roboter, entsprechend den individuellen Kundenwünschen, massgeschneidert und lokal produziert. In der aktuellen Generation ist „Joey“ – der persönliche Assistenzroboter das Aushängeschild des jungen Unternehmens.

 

Vertriebsmodell

Seit 2019 bietet Jinn-Bot das „Buy, Rent or Lease a Bot“ - Modell an. Es ermöglicht Kunden, Roboter für kurze Zeiträume zu mieten oder für längere Phasen zu leasen und diese im eigenen Unternehmen zu testen. Den Kunden soll dadurch die Chance gegeben werden, sich mit der neusten Robotertechnik vertraut zu machen und diese zu ihrem Vorteil zu nutzen.

 

Alleinstellungsmerkmale

· 3D-Drucktechnik: Durch die moderne Form der Produktion können die Roboter schnell, effizient und nah am Kunden produziert sowie kontinuierlich modifiziert werden.

· Lokale Produktion & Service: Die Produktion vor Ort minimiert Transportkosten und sichert den Kunden kurze Lieferzeiten und einen schnellen Reparaturservice zu.

· Kundenorientiert: Entsprechend der Einsatzbereiche und Kundenwünsche werden die Roboter hinsichtlich Farbe, Brand, Grösse, Sprache, Fähigkeiten etc. angepasst.

· Vielfältig: Die Roboter sind branchenübergreifend einsetzbar, beispielsweise in Hotels, in Einkaufszentren und Autohäusern, in Krankenhäusern, an Flughäfen und Bahnhöfen, auf Messen sowie auf Veranstaltungen wie Firmenevents und Marketingaktionen. 

Assistenzroboter Schweiz Roter Balken